Geschichte Autohaus Wild


Geschichte Autohaus Wild

Erfahren Sie hier mehr über die Geschichte unseres Autohauses seit der Gründung im Jahre 1969.

Geschichte unseres Autohauses

Gegründet wurde das Autohaus Wild im Jahre 1969 von Lorenz Wild. Angefangen hat alles in der elterlichen Garage in Achern, welche als Werkstatt umgebaut wurde.

Schnell wurden die Platzverhältnisse zu klein und Lorenz Wild siedelte in die Geppertstraße in Bühl um und übernahm dort eine Tankstelle. Im Jahre 1971 wurde ihm dann die Marke Alfa Romeo angeboten, dieses Angebot nahm er an und war ab sofort offizieller ´´Alfa´´- Händler.

1974 dann der Umzug nach Altschweier, jetzt konnte der Handel so richtig aufgebaut werden und der Name "Alfa Wild" war in aller Munde. Lorenz Wild stellte die empfindlichen Doppelvergaser nach Gehör ein, er ist ein Meister seines Faches und sein Bekanntheitsgrad wurde unter den "Alfistis" immer größer.

1981 bezogen wir dann unseren heutigen Standort, das neue Autohaus in der Hurststraße. Endlich Platz! Kurze Zeit nach dem Umzug nach Vimbuch wechselten wir zu NISSAN. Mittlerweile sind wir seit über 25 Jahren mit der Marke zusammen.

Seit Mitte 2007 wird das Autohaus von den beiden Söhnen Frank und Marco Wild geführt. Frank Wild ist zuständig für die komplette kaufmännische Seite des Unternehmens, während Marco Wild die komplette technische Seite betreut.

Nicht nur die beiden Geschäftsführer sind hochmotiviert, das Gesamte Team welches derzeit dreizehn Mitarbeiter umfasst ist bestens geschult, hochmotiviert und stellt sich jeder Aufgabe.

2013 erhielten wir für unsere herausragenden Leistungen den

"NISSAN GLOBAL AWARD"

als eines der besten NISSAN-Autohäuser weltweit.

Im September 2013 haben wir mit umfangreichen Erweiterungs- und Modernisierungsmassnahmen unseres Autohauses begonnen die nach etwa einem Jahr Bauzeit fertig gestellt wurden und wir am 21.09.2014 mit einem grossen Fest zur Neueröffnung feierten. Weitere Details über unser "neues" Autohaus und viele Bilder dazu finden Sie auf einer separaten Seite zum Umbau in der Rubrik „NEWS“ oder klicken einfach auf diesen Link:
Umbau Autohaus Wild


Nach dem Umbau


2014 gab es für uns erneut Grund zum feiern, denn wir konnten den Erfolg aus dem Jahr 2013 wiederholen.

Auch 2014 erhielten wir für unsere herausragenden Leistungen den

"NISSAN GLOBAL AWARD"

 

Gut ein Jahr nach der Fertigstellung unserer Neu- und Umbaumassnahmen am Autohaus in Bühl-Vimbuch eröffneten wir unsere erste Filiale. Diese befindet sich in Offenburg in der Carl-Benz-Str. 1. Auch hier gab es vor der Eröffnung am 24. Oktober 2015 jede Menge Umbau- und Anpassungsarbeiten. Mehr Informationen und Bilder folgen.


Kommen Sie vorbei und fordern Sie uns.

FAMILIÄR, FREUNDLICH, ZUVERLÄSSIG

Autohaus Wild


Disclaimer
Die auf dieser Internetseite gezeigten Fahrzeuge können teilweise Farben, Polsterstoffe und Ausstattungsmerkmale darstellen, die im jeweiligen Land nicht erhältlich sind oder vom Original abweichen. Jeweilige Ausstattung abhängig von der Ausstattungsvariante.

*Die angegebenen Werte wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren VO715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden steht außerdem als Download zur Verfügung.